Ein Legionär für die Union Bad Kreuzen

Erstmals in der Vereinsgeschichte zieht ein Legionär die Dress der Union Bad Kreuzen über. Der gebürtige Deutsche Thomas Kanitz ist Physiotherapeut im Kurhaus der Marienschwestern in Bad Kreuzen und bereits seit zwei Jahren in Bad Kreuzen.

Nach einige Monaten Training bei den Kreuzner Faustballern ist Thomas nun auch in Besitz eines Spielerpasses. Er soll vorallem die dritte Mannschaft in der Bezirksliga unterstützen