Österreich verteidigt EM-Titel

Ein Jahr vor der Faustball Weltmeisterschaft in Österreich, verteidigt das Team Austria erfolgreichen den EM-Titel. Mit einem letztlich klaren 4:1 Erfolg über die Schweiz sichert sich das österreichische Nationalteam den Gewinn des Europameister Titel. Zum Matchwinner für Österreich avancierte der 23-jährige Teamdebütant  Dominik Hofer vom FSC Wels welcher dem Finale die entscheidende Wende gab.

Schweiz : Österreich 1:4
(11:09, 06:11, 06:11, 08:11, 08:11)

Endplatzierung EM 2010 – Ermatingen:
1. Österreich
2. Schweiz
3. Deutschland
4. Italien
5. Serben
6. Tschechien
7. Katalonien-Spanien

Quelle: www.oefbb.at