TUS Kremsmünster verteidigt Meistertitel

Final3 Sieger und damit österreichischer Meister ist wie bereits im Vorjahr TUS Raiffeisen Kremsmünster. Das Team rund um Nationalspieler Klemens Kronsteiner gelang mit einem klaren 4:0 Erfolg gegen Grunddurchgangssieger FG Grieskirchen/Pötting die Titelverteidigung. Bei den Frauen jubelt das Favoritenteam Union Raiffeisen DIALOG Telekom Anreit mit einem 4:0 Erfolg gegen ÖTB Neusiedl von der Spitze.

ÖFBB – www.oefbb.at