Auf in Saison Nummer Vier

Am kommenden Wochenende fällt der Startschuss für die Saison 2011/12. Bereits das vierte Jahr ist die Union Bad Kreuzen in der höchsten OÖ Spielklasse mit dabei. Konstant platzierten sich die Kreuzner Faustballer immer Mittelfeld der 1. LL (7./7./6.). Heuer ist die Zielsetzung ein Platz unter den Top 5.

Bereits in der abgelaufenen Saison haben Natschke & Co. gezeigt, dass sie das Potenzial dazu haben, auch gegen Top gesetzte Mannschaften zu punkten. Mit der richtigen Mischung aus Routine und jungen Spielern, soll das Saisonziel in Reichweite sein.

Natschke weilt zum Saisonauftakt noch in Urlaub

Den Auftakt machen die Kreuzner Faustballer gegen TV Enns und Vizemeister Union Inzersdorf. Gegen die Gastgeber der Union Inzersdorf haben die Kreuzner noch eine Rechnung aus dem Frühjahr offen. Trotz 3 Matchbällen mussten die Kreuzner im Finish noch eine Niederlage hinnehmen. Und auch gegen TV Enns wollen sich die Kreuzner für die Frühjahrsniederlage revanchieren.

Leicht wird die Aufgabe nicht, muss die Union Bad Kreuzen bereits in der ersten Runde auf Kapitän Niklas Natschke (Urlaub) verzichten. Trotz dieses Ausfalls sind die Kreuzner optimistisch, auch in Inzersdorf zu bestehen. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr auf der Sportanlage in Inzersdorf.

Kader Union Bad Kreuzen: Andreas Palmetshofer (C), Alexander Aschauer, Martin Nenning, Hannes Kurzmann, Tobias Reindl, Daniel Frühwirth;

> Spielplan 1. LL – Saison 2011/12