Die Jungen zeigen auf

Am Mittwochabend erstatten die Kreuzner Faustballer den Faustballnachbarn der Union Greisinger Münzbach einen Trainingsbesuch. Auf der Sportanlage in Münzbach absolvierte die Union Bad Kreuzen einige Trainingsspiele gegen den Bundesligisten. Bei den Kreuzner agierte für den verletzten Niklas Natschke Daniel Frühwirth neben Aschauer im Angriff. Auch in der Defensive kam mit Tobias Reindl ein weiterer U18 Spieler zum Einsatz. Es gestalteten sich spannende und ausgeglichene Spiele gegen den auch sehr verjüngt angetretenen Bundesligisten.
In einer Woche findet in St. Leonhard die Abschlussrunde der 1. Landesliga statt. Ein großes Fragezeichen steht hinter dem Einsatz von Niklas Natschke im Angriff. Er laboriert noch immer an der wieder akut gewordnen Schulterverletzung von letzter Runde. Für ihn könnte Daniel Frühwirth sein Depüt in der 1. Landesliga geben.