Natschke wieder fit, Aschauer zurück an Bord

Nach dem 1/8 Final-Cup-Aus bei ASKÖ Linz-Stamm geht es für die Kreuzner Faustballer in der 1. Landesliga wieder um wichtige Punkte. Gegen den Tabellenführer ASKÖ Freistadt und Union St. Leonhard gibt es erfreuliche Nachrichten im Lager der Kreuzner. Niklas Natschke ist nach einer Muskelverhärtung wieder fit und auch Alex Aschauer ist nach der Cuppause wieder zurück im Team.

Für die Union Bad Kreuzen heißt es jetzt kämpfen. Nach der Nullnummer in der Vorwoche, müssen die Kreuzner Faustballer in der 9. Runde Punkte mit nach Hause nehmen, um nicht in die Abstiegszone zu geraten. Spielbeginn ist um 14:00 Uhr auf der Sportanlage in St. Leonhard.