Siegen oder Fliegen – Finalrunde in Leonhard

Am kommenden Samstag biegt die 1. LL Saison 2009/10 in die Zielgerade ein. Mit der Finalrunde in St. Leonhard werden noch 2 wichtige Fragen geklärt. Wer sichert sich den Meistertitel? Die Entscheidung kann nur mehr zwischen den Gastgebern Union St. Leonhard 1 und ASKÖ Freistadt fallen. Und die aus Kreuzner Sicht weitaus wichtigere Frage: Wer schafft den Klassenerhalt?
Und die Antwort kann nur mehr zwischen der Union Bad Kreuzen und Union Inzersdorf fallen. Gleich im Auftaktsmatch treffen Natschke & Co. auf den Tabellennachbar aus Inzersdorf. Gelingt den Kreuzner Faustball ein Sieg, so ist der Klassenerhalt in der 1. LL fixiert. Bei einer Niederlage ist der Abstieg noch nicht fix, jedoch spielt das Ergebnis gegen TV Enns dann eine Rolle.
Aber über diese Spekulationen will man im Kreuzner Lager nichts hören. Ein Sieg gegen Inzersdorf muss her um auch nächstes Jahr noch in der höchsten OÖ Faustballliga zu sein. Spielbeginn ist am Samstag den 12. Juni um 14:00 Uhr auf der Sportanlage der Union St. Leonhard.