Union Schwanenstadt ist Landesmeister

Die Titelentscheidung in der 1. Landesliga ist gefallen. Die Union Schwanenstadt sicherte sich ungeschlagen den OÖ Landesmeistertitel. Mit zwei souveränen Siegen gegen TSV Ottensheim und TV Enns rundeten die Schwanbombers eine gelungene Saison ab.
Durch Schützenhilfe von TV Enns (3:0 Sieg gegen TSV Ottensheim) belegt die Union Bad Kreuzen derzeit den 4. Platz in der Tabelle. Jedoch müssen Aufgrund eines Administrationsfehlers seitens des Verbandes noch die Spiele von Grünburg gegen Tollet und Grieskirchen Wiederholt werden.
Grünburg gegen Grieskirchen wurde bereits nachgetragen, in welchem die Union Grünburg die Oberhand behielt. Einzig und alleine die letzte Ausständige Partie Union Grünburg gegen Union Tollet entscheidet, ob Natschke und Co. auf dem 4. Platz bleiben, oder sogar noch auf den 3. Rang in der Tabelle vorrutschen können.
Aber egal wie die Partie endet, das Beste Saisonergebnis seit dem Gewinn des Landesmeistertitel 2002/03 ist jetzt bereits fixiert.