Nichts zu holen am späten Sonntag Nachmittag

Eine bittere Nullnummer kassierte die 2te Mannschaft der Union Bad Kreuzen am vergangenem Spielwochenende. Am späten Sonntag Nachmittag setzte es gegen die Tabellenzweiten Union Hirschbach und Tabellennachbar Union Ulrichsberg jeweils eine bitte 0:3 Niederlage.
Die Kreuzner rutschen in der Tabelle auf den 7. Rang ab und haben nur mehr 2 Punkte Vorsprung auf Tabellenschlusslicht ASKÖ Schwertberg. Dezeit sind Hofer & Co. noch für das Untere PlayOff qualifiziert. Am letzten Spielwochenende geht es gegen ASKÖ Schwertberg und Union St. Leonhard darum, den Startplatz zu festigen.
Tabelle 2. LLN