UBK2 belegt Rang 4 – 3er muss in den Bezirk

Leider keinen Erfolg feierte die UBK3 im PlayOff um den Klassenerhalt der 2. HLLN. Weder gegen Urfahr, Waldburg oder Ulrichsberg können dir Kreuzner Punkten und müssen den Abstieg in die Bezirksklasse hinnehmen.

Im Meister PlayOff gab es für die UBK2 kein Happy End. Obwohl der Start mit einem 2:1 Sieg gegen Arbing gelang, mussten die Stadlbauer & Co. gegen den späteren Meister Arnreit eine knappe 1:2 Niederlage hinnehmen. Danach war die Luft komplett draußen und es setzte im letzten Spiel gegen Hirschbach eine 0:2 Niederlage.

Nach dem Grunddurchgang auf Rang 3 gelegen, büßen die Kreuzner noch einen Platz ein und beenden die Saison auf den 4. Platz. Jetzt heißt es ab in die Trainingspause, Kräfte tanken ehe es Ende März wieder am Feld weiter geht.