Ligafinale – die Entscheidung

Kommenden Samstag den 4. Juni steigt auf der Sportanlage in Bad Kreuzen das Ligafinale der 2. Landesliga Ost. Alle 9 Teams bestreiten auf einem Spielort ihre letzten Matches. Die Abstiegsfrage ist bereits geklärt, aber der Titelkampf ist für zwei Teams noch offen. Tabellenführer Union Waldburg 2 und die Heimmannschaft Union Bad Kreuzen 1 bestreiten im direkten Duell die Entscheidung um den Meistertitel. Für Palmetshofer & Co. zählen aber an diesem Spieltag nur zwei Siege um aus eigener Kraft den Titelgewinn zu fixieren.

Das zweite Team der Union will gegen Union Münzbach und Union St. Leonhard/L. 2 eine starke Frühjahrsaison abschließen. Bis jetzt mussten sich Nenning & Co. nur Tabellenführer Waldburg in der Rückrunde geschlagen geben. Dennoch sind die beiden Gegner nicht zu unterschätzen, vor allem Münzbach hat mit dem Sieg gegen die UBK1 ihre Gefährlichkeit in der letzten Runde nochmals aufblitzen lassen.

Der lange Faustballnachmittag startet um 13:00 Uhr auf der Sportanlage in Bad Kreuzen. Spannende Spiele sind garantiert und natürlich ist auch für das leibliche Wohl vor Ort gesorgt.

Ligafinale 4. Juni 2016 - Sportanlage Bad Kreuzen