Union Bad Kreuzen 2 greift nach den ersten Punkten

So schnell kann es gehen. War die Zielsetzung vor einigen Wochen für das zweite Team der Union Bad Kreuzen der Meistertitel in der diesjährigen Bezirksligasaison, so heißt es ab Samstag: Punktesammeln in 2. LLO. Nach dem Verzicht von TV Enns 3 rücken die Kreuzner Faustballer nach.

Zum Saisonauftakt am kommenden Samstag gastieren Hofer & Co. in Enns. Gegen die Gastgebermannschaft TV Enns 2 und Union Waldburg 2 geht es um die ersten wichtigen Punkte. Die Zielsetzung ist als Aufsteiger natürlich der Klassenerhalt.

Andreas Buchberger will auch in der 2. LLO seine Servicestärke unter Beweis stellen.

Durch den kurzfristigen Aufstieg wurde auch der Kader ergänzt. Die jungen Spieler der Union Bad Kreuzen 3 werden im Herbst nicht in der Bezirksliga an den Start gehen, sonder das zweite Team unterstützen.

Auf einen wichtigen Spieler müssen die Kreuzner jedoch bereits in der ersten Runde verzichten. Abwehrspieler Alois Lindtner ist aus privaten Gründen verhindert. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr auf der Faustballanlage in Enns.