Vom letzten Feinschliff bis hin zum Urlaub

Am kommenden Wochenende findet für die Kreuzner Faustballer der letzte Formcheck beim int. Faustballturnier der Union Reichenthal statt. Während sich die Hintermannschaft der ersten Mannschaft beim Zweitagesturnier nochmals den letzten Feinschliff holt, nutzt der Kreuzner Angriff eine andere Variante: Urlaub ist das Stichwort.

Kapitän Niklas Natschke und Tobias Reindl weilen bis zum Auftakt am 3. September in Urlaub. Ersterer wird sogar beim Auftakt gegen TV Enns und Union Inzersdorf nicht am Start sein.

Palmetshofer (Bild), Kurzmann und Nenning sind beim Reichenthalturnier am Start.