Kreuzen 1 weiter, 3er muss die Segel streichen

Knappe Entscheidungen gibt es in der 1. Runde des OÖ Cup. Die SPG Bad Kreuzen 1 kann das Duell gegen Union Nußbach knapp für sich entscheiden, die 3er Mannschaft muss sich Stamm/Neuhofen mit 3:4 geschlagen geben.

Bei Anfangs windigen Bedingungen startete die 1er aus Bad Kreuzen im Cup gegen die Union Nussbach. Nach leichten Startschwierigkeiten konnten die Kreuzner die Sätze 2, 3 und 4 für sich entscheiden. Doch dann riss ein wenig der Faden und nach hart umkämpften Sätzen 5 und 6, in denen sich die Nussbacher durchsetzten konnten, stand es 3:3 in Sätzen.

Im 7. Satz wurden nochmals alle Kräfte mobilisiert und dieser konnte schlussendlich auch 12:10 gewonnen werden. Somit verbleibt die  SPG Bad Kreuzen 1 im Cup und darf sich auf die kommende Herausforderung im Frühjahr freuen.

Leider ohne Happy End endete das Cupspiel der SPG Bad Kreuzen 3 gegen SPG ASKÖ Stamm/Neuhofen. Die erstzgeschwächt angereisten Kreuzner konnten sich eine 3:1 Führung erspielen, doch die Gastgebermannschaft steckte nicht auf und konnte die Partie noch in einen 3:4 Sieg zu ihren Gunsten drehen.

Am kommenden Samstag bestreitet die SPG Bad Kreuzen 2 die Cupbegegnung gegen Windischgarsten. Spielbeginn ist um 14:00 Uhr in Windischgarsten.

Link: Ergebnisse OÖ Cup