Kreuzen 2 steht in der nächsten Runde

Knapp aber doch zieht die SPG Bad Kreuzen 2 in die 2. Runde des OÖ Cup eins. Beim Auswärtsmatch gegen die Union Windischgarsten schafften die Kreuzner einen knappen 4:3 Erfolg und überwintern somit im Cupbewerb.

Routine Niklas Natschke unterstütze die Kreuzner 2er bei der Aufgabe im südlichsten Oberösterreichs. Nach einer raschen 2:0 Satzführung riss bei den Kreuznern der Faden und die Gastgebermannschaft schaffte den Satzausgleich und gleich darauf auch eine 3:2 Satzführung.

Durch den Rückstand ging nochmals ein Ruck durch die Mannschaft und es konnte ein Entscheidungssatz erzwungen werden. Spannend und mit einigen knappen Entscheidungen auf beiden Seiten sicherten sich Natschke & Co. den knappen 4:3 Erfolg in der Fremde.

Auch der Gegner für die nächste Runde steht schon fest. Die 2er trifft zum Auftakt im Frühjahr auf das Bundesligateam der DSG SU Hirschbach. Die Kreuzner 1er trifft zu Hause auf das Landesligateam der DSG Union Petrinum (2. LL)

1. Runde
Union Windischgarten 2/Bez – SPG Bad Kreuzen 2/2.LL 3:4 (5:11/10:12/11:7/11:6/11:9/7:11/11:13)