UBK2 & 3 trotzen Wetter und stehen in Runde 2

Bei Wind und Regen war es keine leichte Aufgabe für die Mannschaften auf der Sportanlage in Bad Kreuzen. Die Union Bad Kreuzen 1 hatte den Tabellenführer der 1. LL zu Gast, die UBK3 traf auf das Bezirksligateam von ASKÖ Linz Stamm. Und die UBK2 musste bei Schneefall auswärts bei SU Raika Zwettl an den Start.

Die Union Bad Kreuzen 1 hatte freilich kein leichtes Los mit den aufstrebenden jungen Froschbergern. Auch wenn Palmetshofer & Co. alles an den Tag legten um gegen die Gäste zu überraschen, so zeigte der Tabellenführer der 1. LL, dass es für die Kreuzner an diesem Tag nichts zu holen geben wird. Viele sehenswerte Angriffe über die Vorderpositionen machten den Kreuznern schwer zu schaffen. Eine verdiente 0:4 Niederlage musste gegen eine stark aufspielende junge Froschberger Mannschaft aktzepiert werden.

Besser präsentierte sich das Bezirksligateam rund um Niklas Natschke. Gegen die Gäste aus Linz agierten die Kreuzner souverän und sicherte sich mit einem 4:0 Erfolg den Einzug in die zweite Runde.

Die Union Bad Kreuzen 3 musste auswärts bei SU Raika Zwettl an den Start. Bei pünktlich zu Spielbeginn einsetzendem Schneefall und Außentemparaturen von +1 Grad zeigten Nenning & Co. aber von Beginn weg eine konzentrierte und kompakte Leistung. Am Ende ein ungefährdeter und verdienter 4:0 Erfolg gegen das Bezirksligateam der Gastgeber.

Zwei von Drei Teams stehen von der Union somit in der 2. Runde des diesjährigen OÖ Cup. Jetzt bleibt abzuwarten, was die Losfee den Kreuznern in der nächsten Runde für Gegner bringt.

Ergebnisse 1. Runde OÖ Cup 2016:

  • Union Bad Kreuzen 1 (2. LL) – DSG UKJ Froschberg (1. LL) 0:4 (8:11, 8:11, 9:11, 7:11)
  • Union Bad Kreuzen 3 (Bez) – ASKÖ Linz Stamm (Bez) 4:0 (11:8, 11:7, 11:9, 11:7)
  • SU Raika Zwettl (Bez) – Union Bad Kreuzen 2 (2. LL) 0:4 (8:11, 5:11, 8:11, 3:11)

Link: offizielle Ergebnisse OÖ Cup