Mit neuen Kirchenwirt-Dressen zum Sieg

Glück haben sie der Union Bad Kreuzen schon während der Rückrunde gebracht, die offizielle Übergabe erfolgte aber erst im Rahmen der Finalrunde der 2. Landesliga Ost. Inhaber des GH Kirchenwirt – Rudolf Radlmüller stattete mit Saisonbeginn alle 4 Teams der Union Bad Kreuzen mit neuen Felddressen der Marke Erima aus. Die Kreuzner Faustballer bedanken sich recht herzlich für die Unterstützung.

Gruppenfoto UBK
 zum Vergrößern auf das Bild klicken

Fotos von logo_Sabine144px